COMPACT 11/2021: #ungeimpft. Wie die Spritze die Gesellschaft spaltet

COMPACT 11/2021: #ungeimpft. Wie die Spritze die Gesellschaft spaltet
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
5,50 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb


Produktbeschreibung

«Sollen die Ungeimpften jetzt ausgehungert werden?», empörte sich ein Leser am 16. Oktober in der Bild. Einen Tag zuvor hatte Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) erklärt, dass die «bestehende 2G-Option auf den gesamten Handel ausgeweitet» werde. Im Klartext: Auch Lebensmittelmärkte können dort nun entscheiden, ob sie nur noch Geimpfte und Genesene in den Laden lassen – ein negativer Corona-Test reicht dann nicht mehr aus. Wer keine Infektion hinter sich hat und auch keine Spritze möchte, sondern G wie gesund ist, muss draußen bleiben.

Das Beispiel könnte Schule machen. Schon ziehen andere Länder nach. Doch es regt sich auch der Widerstand.

Das Thema Impfen ist zum sozialen Sprengstoff geworden. Ohne Rücksicht auf die Fakten eskalieren Politik und Pharma-Lobby die Lage immer weiter. Bis zum Knall?


Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Diesen Artikel haben wir am 30.10.2021 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 33 von 40 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Kategorien
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller