Buch - Die Opfer des 20. Juli 1944 +++ANGEBOT+++

Buch - Die Opfer des 20. Juli 1944 +++ANGEBOT+++
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
9,77 EUR
inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb




  • Details
  • Kunden-Tipp

Produktbeschreibung

Buch mit leichten Mängeln am Umschlag - daher der Sonderpreis.

Werner Landhoff
Die Opfer des 20. Juli 1944

Kollateralschaden einer höheren Moral?


336 Seiten, viele farbige und s/w-Abbildungen, gebunden im Großformat

In dem Buch werden erstmals die Opfer des Attentats vom 20. Juli 1944 im Führerhauptquartier Wolfschanze in Ostpreußen in ausführlichen Lebensläufen vorgestellt, darunter Generalmajor Heinz Brandt, Generaloberst Günther Korten und General der Infanterie Rudolf Schmidt. Darüberhinaus untersucht der Autor den Bombenanschlag der Verschwörer in moralischer und rechtlicher Hinsicht.

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

Sturm 18 -S.A.B.O.T.A.G.E.-
Lieferzeit: 3-4 Tage
14,88 EUR
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diesen Artikel haben wir am 10.04.2019 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 4 von 10 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Kategorien
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!